Save the Date: MLL-Fortbildungs­veranstaltung (16.11.2022)

„WHO, ICC, ELN/AML und IPSS-M: Die Bedeutung der Genetik für myeloische Entitäten von CCUS bis AML“

Unsere Fortbildungsveranstaltung in hybridem Format geht in die zweite Runde: Aufgrund einer Vielzahl an Neuerungen in den diagnostischen Guidelines laden wir Sie am 16. November 2022 von 16.00 - 18.00 Uhr zur Veranstaltung „WHO, ICC, ELN/AML und IPSS-M: Die Bedeutung der Genetik für myeloische Entitäten von CCUS bis AML“ ein.

Die Veranstaltung findet live vor Ort bei uns im MLL statt, alternativ ist auch eine virtuelle Teilnahme möglich.

Wann?
16. November 2022
16:00 - 18:00 Uhr

Wo?
Virtuell oder vor Ort im

MLL Münchner Leukämielabor
Max-Lebsche-Platz 31
81377 München

Weitere Infos zum Programm und zur Anmeldung folgen zeitnah an dieser Stelle.