News

MLL Academy - State of the art diagnostics in hematological malignancies
Im Sinne der Leukämieforschung
Modern, innovativ, patientenorientiert
Münchner Leukämielabor MLL bietet ersten Integrierten Befund an
Aktueller Status bei CML
Vom 09. bis 13. Juli fand im MLL Münchner Leukämielabor erstmalig die MLL Academy statt. Der fünftägige Workshop bot ein breites Spektrum aus Vorträgen zu theoretischen und methodischen Grundlagen der Diagnostik von Leukämien und Lymphomen, praktischen Übungen und einem Ausblick auf zukünftige Entwicklungen in der hämatologischen Diagnostik.
Mehr Lesen
Prof. Dr. Dr. Torsten Haferlach gründet gemeinnützige Leukämiediagnostik-Stiftung. Um die Wissenschaft und Forschung im Bereich der Leukämiediagnostik zu fördern, hat Prof. Dr. Dr. Torsten Haferlach vom MLL Münchner Leukämielabor die “Torsten Haferlach-Leukämiediagnostik-Stiftung” ins Leben gerufen. Ziel der Stiftung ist es, das öffentliche Gesundheitswesen sowie die öffentliche Gesundheitspflege im Bereich einer angewandten und patientenzentrierten Leukämiediagnostik zu fördern und somit möglichst vielen Patienten Zugang zu einer bestmöglichen Diagnostik und Therapie zu verschaffen.
Mehr Lesen
Münchner Leukämielabor GmbH stellt neues Markendesign vor. "See behind. Go beyond." Mit Offenheit, Neugierde und dem Anspruch, die beste Diagnostik für Leukämiepatienten zu bieten, setzt das MLL Münchner Leukämielabor seit dem 15.05.2018 auf ein neues Corporate Design. Mit dem Leitspruch „See behind. Go beyond.“, einem neuen Logo, einem neuen Farbkonzept und einer neu gestalteten und informativen Webseite, erfindet sich das MLL durch eine offene, zielgerichtete und moderne Kommunikation neu.
Mehr Lesen
Integrierter Befund als neues Angebot in der Diagnostik und Behandlung von Leukämien Mit ihrem neu eingeführten Integrierten Befund setzt die Münchner Leukämielabor GmbH (MLL) einen neuen Befund-Standard in der Diagnostik von Leukämien. Der Integrierte Befund liefert für den Arzt und seinen Patienten eine differenzierte und gleichzeitig verständliche Darstellung der komplexen diagnostischen und prognostischen Einteilung von leukämischen Erkrankungen. Ziel ist es, den Weg zu einer personalisierten Therapie zu erleichtern.
Mehr Lesen
Patienten mit CML haben heute unter Therapie mit Tyrosinkinase-Inhibitoren (TKI) eine nahezu normale Lebenserwartung. Dennoch gibt es noch Herausforderungen bei der Behandlung der CML.
Mehr Lesen

Newsletteranmeldung

Kontakt

Kristina Kneis

MLL Münchner Leukämielabor GmbH
Max-Lebsche-Platz 31
81377 München

T: +49 (0)89 99017-506

Anfahrt