MLL
Münchner Leukämielabor Leukämiediagnostik und Methoden für eine zielgerichtete Therapie Ihrer Patientinnen und Patienten

Leukämiediagnostik

Wir sind interdisziplinäre Experten.

Dank unserer optimierten Leukämiediagnostik mit einem umfassenden Methodenspektrum, tragen wir zu einer Verlängerung der Lebenserwartung mit verbesserter Lebensqualität bei. Hier finden Sie weitere Informationen zu Leukämieerkrankungen und Diagnostik.

zu den Diagnosen

Methoden

Die Basis für eine spezifische Therapie.

Fachkompetenz, Themenkonzentration, neueste Technologie und ständige Forschung in Verbindung mit unserem Anspruch, nie stehen zu bleiben, garantieren eine optimierte, individuelle Leukämiediagnostik.

zu den Methoden

NEU: "Smart Version" des Untersuchungsauftrags

In diesem dynamischen PDF-Dokument werden nach Vorauswahl der (Verdachts-)Diagnose(n) und der gewünschten Untersuchungsmethode(n) vorrangig die in dieser Konstellation relevanten diagnostischen Parameter angezeigt. Zur Nutzung benötigen Sie den Adobe Reader und müssen diesen ggf. als Standard-PDF-Reader in Ihrem Browser hinterlegen.

Schauen Sie sich hier unser Erklärvideo zur Nutzung der "Smart Version" des Untersuchungsauftrages an.

Zum Video-Tutorial

Bei Fragen oder Anmerkungen zur Handhabung des interaktiven Untersuchungsauftrags kontaktieren Sie uns jederzeit gern  ().

Untersuchungsauftrag "Smart Version"

Fakten über das MLL

  • 886050
    886050

    Probeneingang seit 2005

  • 635
    635

    Publikationen

  • 219
    219

    Mitarbeiter

MLL Magazin

Bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand.

Hier finden Sie alle aktuellen Themen des MLL sowie wissenschaftliche Beiträge zur Leukämiediagnostik und Forschung.

zum MLL Magazin

Neueste Beiträge

  • Dr. rer. nat. Manja Meggendorfer, MBA
    vom 18.08.2021
    Diagnostik
    Unser erster Whole Genome Sequencing Befund

    Die Ganzgenom-Sequenzierung ist eine etablierte Analysemethode in Forschungsprojekten und auch zunehmend in der Humangenetik, um krankheitsverursachende genetische Veränderungen, die zu einer Erkrankung führen, zu entdecken. Zunehmend findet diese Methode auch Anklang in der Tumorgenetik, da mit nur einer Analyse die verschiedensten genetischen Veränderungen untersucht werden können. Wir haben unsere ganze Erfahrung der letzten Jahre in die Routinediagnostik transferiert und einen entsprechenden klinischen Befund der Ganzgenom-Sequenzierung gestaltet, den wir im Juni 2021 erstmals versenden konnten.

    Beitragsbewertung
    Beitrag lesen
  • Dr. med. Christian Pohlkamp
    vom 05.08.2021
    Automation & Künstliche Intelligenz
    MLL Münchner Leukämielabor und Institute of AI for Health des Helmholtz Zentrums München geben Forschungskooperation bekannt

    Das MLL Münchner Leukämielabor und das neu gegründete Institute of AI for Health (AIH) des Helmholtz Zentrums München haben eine umfangreiche Forschungs- und Entwicklungskooperation vereinbart. Gegenstand soll vor allem die Implementierung von maschinellem Lernen und künstlicher Intelligenz in den verschiedensten Bereichen der Leukämiediagnostik sein.

    Beitragsbewertung
    Beitrag lesen

Veranstaltungen

05.11.2021
,
München
Save the Date: Onkologisches Symposium 2021

Die erfolgreiche Symposiumsreihe „Onkologisches Symposium 2021 - vom Biomarker zur Therapie" geht am 5. November 2021 in die dritte Runde. Die Veranstaltung bietet einen Einblick in die moderne onkologische Präzisionsmedizin, die innovative Diagnoseverfahren und Therapiestrategien zu einem großen Ganzen verbindet. Das Symposium findet virtuell und auch als Präsenzveranstaltung im MLL Münchner Leukämielabor statt. Hier geht's zur Anmeldung.

Mehr Lesen

Anmeldung zur MLL News

Melden Sie sich für unsere MLL-News an und erhalten Sie interessante Informationen zu neuesten Erkenntnissen in der Leukämiediagnostik- und forschung.